Größter Wasserfall der Niederlande

Der höchste Wasserfall der Niederlande

Der höchste Wasserfall der Niederlande

Loenen

Loenense Wasserfall

Loenen - Ein Wasserfall in den Niederlanden klingt vieleicht paradox, da die Niederlande so völlig flach sind. Es gibt keine Berge, höchstens ein paar Hügel. Ein großer Teil des Landes liegt unter dem Meeresspiegel und würde überschwemmt werden, wenn die Deiche brechen.
Einen Wasserfall, der 163 Meter in die Tiefe fällt, wie in Deutschland bei Triberg im Schwarzwald, wird man daher auch in den Niederlanden nicht finden. Und doch haben die Niederlande wirklich einen Wasserfall! Mit einer Falltiefe von 15 Metern fällt er genauso tief wie die berühmten Wasserfälle von Coo in Belgien.

Künstlich angelegte Gräben

Um die wirtschaftliche Entwicklung von Apeldoorn zu fördern, wurde 1825 der “Apeldoornse Kanaal” gebaut. Um den Zustrom des Wassers für den Kanal zu gewährleisten, wurden in den Wäldern Gräben künstlich angelegt. So ein Graben wird durch einen für diesen Zweck angelegten Brunnen gespeist, aus dem das Grundwasser stetig emporquillt.

Das plätschernde Wasser des Wasserfalls Vrijenbergspreng in den Wäldern des Naturgebietes Veluwe ist der höchste Wasserfall der Niederlande
Das plätschernde Wasser des Wasserfalls “Vrijenbergspreng” in den Wäldern des Naturgebietes Veluwe ist der höchste Wasserfall der Niederlande.

Ein künstlich angelegter Graben wird in der niederländischen Sprache “spreng” genannt. Der “Vrijenbergspreng” und der “Veldhuizerspreng” sind ungefähr 6 Kilometer lang und somit die größten ihrer Art in diesem weitläufigen Naturgebiet. Viele kleinere Seitenarme der Gräben münden in einem breiten Bach. Da der Höhenunterschied des Vrijenberger Kanals ziemlich groß war, wurde eine Treppel eingebaut, über die das angestaute Wasser 15 Meter in die Tiefe fließt. Bei so einem Höhenunterschied erwartet man natürlich ein ziemliches Spektakel, aber in Wirklichkeit gibt es nicht einmal Getöse. Man könnte schon von einem Wasserfall sprechen , aber eben auf Holländisch.

Liste der Top 5 Wasserfälle


Größter Wasserfall der Niederlande Fotogallerie


Was sagen die Besucher über Größter Wasserfall der Niederlande?

Loenen Ausflüge in die Umgebung

    Adress- und Besucherinformationen

    Größter Wasserfall der Niederlande

    Adresse: Beekbergerweg (N786)
    PLZ / Ort: 7371  Loenen
    Region: Veluwe
    Provinz/Region: Gelderland

    Visit: Ein durchschnittlicher Besuch dauert ca. 1 Std.
    Loenen ist ein guter Start für einen Wander- oder Fahrradausflug durch den Naturpark “Veluwe”.

    Den “Vrijenbergspreng”, auch “Loenense Waterval” genannt, kann man von Loenen aus in Richtung Beekbergen über den “Loense weg”, N786, erreichen. Der Parkplatz ganz in der Nähe des Wasserfalls heißt “parkeerplaats Vrijenberg”. Dieser ist gut ausgeschildert.

    Der große Wasserfall befindet sich gleich hinter dem Parkplatz. Zwanzig Minuten stromaufwärts gibt es noch eine kleinere Treppe in dem Kanal.

    Wichtig: Die Orte auf der Karte sind Richtwerte. Es ist nicht immer die Einfahrt, der Parkplatz oder die beste Route. Die Karte zeigt bis zu 8 Standorte in der Umgebung. Möchten Sie alle Standorte sehen? Überprüfen Sie unsere Hotspot-Karte oder verwenden Sie die Suche auf dieser Website.


    07:45

    19:03

    Waxing gibbous

    Übernachten Loenen?

    Copyright © Hotspot Holland 2003 - 2022
    Wir sind HotspotHolland. 1001 grossartige Empfehlungen Ihre Ferien in den Niederlanden zu geniessen! Cookies

    NL EN DE

    Dutch cookies

    Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden