De Kreupel

De Kreupel: Neue unbewohnte Insel im IJsselmeer

De Kreupel: Neue unbewohnte Insel im IJsselmeer

Andijk

Unbewohnte Insel im IJsselmeer

Andijk - Die 4,5 Hektar große Insel 'De Kreupel' liegt etwa 4,5 Kilometer vor der Küste von Andijk, Nordholland. Die künstliche Insel befindet sich im IJsselmeer und wurde als Naturschutzgebiet angelegt. De Kreupel ist unbewohnt und unzugänglich, aber es gibt einen Passantenhafen.

Zuiderzee

Wenn Sie neugierig sind und ein Boot haben, können Sie die unbewohnte Insel besuchen. De Kreupel wurde zwischen 2002 und 2004 auf einer Ebene gebaut. Diese Ebene war eine Insel in der damaligen Zuiderzee vor Jahrhunderten.
Die Insel wurde mit Baggern aus dem Schifffahrtskanal zwischen Lemmer und Amsterdam gebaut. Die Insel ist seitdem ein beliebtes Ziel für Vögel wie Seeschwalben und Möwen.


De Kreupel Fotogallerie

Andijk Ausflüge in die Umgebung

    Adress- und Besucherinformationen

    De Kreupel

    PLZ / Ort: Andijk
    Region: IJsselmeer
    Provinz/Region: Noord-Holland

    Visit: Ein durchschnittlicher Besuch dauert ca. 2 Std.


    Wichtig: Die Orte auf der Karte sind Richtwerte. Es ist nicht immer die Einfahrt, der Parkplatz oder die beste Route. Die Karte zeigt bis zu 8 Standorte in der Umgebung. Möchten Sie alle Standorte sehen? Überprüfen Sie unsere Hotspot-Karte oder verwenden Sie die Suche auf dieser Website.


    08:11

    17:34

    Waning gibbous

    Übernachten Andijk?

    Copyright © Hotspot Holland 2003 - 2023
    Wir sind HotspotHolland. 1001 grossartige Empfehlungen Ihre Ferien in den Niederlanden zu geniessen! Cookies

    NL EN DE

    Dutch cookies

    Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden