Moerputtenbrug

Moerputtenbrug

Moerputtenbrug

Den Bosch

Den Bosch - Die Halve Zolenlijn war früher eine Zugverbindung zwischen 's-Hertogenbosch und Lage Zwaluwe. Da die Strecke durch das Torfmoor De Moerputten verlief, wurde im 19. Jahrhundert eine 600 Meter lange Eisenbahnbrücke gebaut: De Moerputtenbrug. Die Eisenbahn wurde jahrelang nicht benutzt und die Schienen sind größtenteils kaputt – außer an der fotogenen Moerputten-Brücke. Dieser Teil der Strecke ist heute bei Wanderern, Läufern und Radfahrern beliebt.

Schuhindustrie in Waalwijk

Die Halve Zolenlijn bezieht sich auf die Zeit, als diese Eisenbahnlinie zum Transport von Rohstoffen für die Schuhindustrie in Waalwijk gebaut wurde. Die Pläne waren großartig, denn es gibt sogar Platz für eine zweite Brücke. Doch mit der Übernahme des Gütertransports durch Lkw wurde die Bahnstrecke obsolet. Die Eisenbahn wurde aufgelöst. Übrig blieben der Bahndamm und die monumentale eiserne Moerputten-Brücke. Nun haben Wanderer und Radfahrer hier reichlich Platz!

Historisches Erbe der Moerputtenbrug Den Bosch
Die Moerputten-Brücke in der Nähe von Den Bosch ist bei einheimischen Radfahrern und Wanderern beliebt

Mückenbefall

Der Bau der Eisenbahn nach Lage Zwaluwe wurde 1888 begonnen. Überschwemmungen und Mückenplagen verzögerten den Bau, doch ab 1890 verkehrten täglich fünf Züge. Nachdem die Bahn unrentabel geworden war, erhielt der Abwracker 1987 die Erlaubnis, das Grundstück aufzubrechen. Vom Langstraatspoorweg blieben nur die Moerputtenbrug (und die Venkantbrug) verschont. Heutzutage wird die Moerputtenbrug von Staatsbosbeheer verwaltet. Die Brücke wurde 2011 restauriert und in der Umgebung wurden mehrere Wanderwege angelegt.


Was sagen die Besucher über Moerputtenbrug?

Den Bosch Ausflüge in die Umgebung

    Adress- und Besucherinformationen

    Moerputtenbrug

    Adresse: Deutersestraat (tegenover Honderdmorgensedijk)
    PLZ / Ort: 5223 GV  Den Bosch
    Region: Den Bosch
    Provinz/Region: Noord-Brabant

    Visit: Ein durchschnittlicher Besuch dauert ca. 2 Std.
    Der Moerputten ist frei zugänglich. An der Deutersestraat (gegenüber dem Honderdmorgensedijk) gibt es einen kleinen Parkplatz, von dem aus Sie auf den alten Bahndamm gehen und zur Moerputtenbrug laufen können.

    Wichtig: Die Orte auf der Karte sind Richtwerte. Es ist nicht immer die Einfahrt, der Parkplatz oder die beste Route. Die Karte zeigt bis zu 8 Standorte in der Umgebung. Möchten Sie alle Standorte sehen? Überprüfen Sie unsere Hotspot-Karte oder verwenden Sie die Suche auf dieser Website.


    06:47

    20:30

    Waxing Quarter

    Übernachten Den Bosch?

    Copyright © Hotspot Holland 2003 - 2024
    Wir sind HotspotHolland. 1001 grossartige Empfehlungen Ihre Ferien in den Niederlanden zu geniessen! Cookies

    NL EN DE

    Dutch cookies

    Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden