Naarden Vesting. Die Festungsstadt

Naarden Vesting. Die Festungsstadt

Naarden Vesting. Die Festungsstadt

Naarden

Städtereise in die alte Festungsstadt Naarden

Naarden - Die befestigte Stadt Naarden hat eine beeindruckende doppelte Stadtmauer mit Wassergraben, Bastionen und Stadttoren. Dank seiner strategischen Lage wurde Naarden Teil der niederländischen Wasserlinie. Naarden-Vesting hat eine einzigartige fünfeckige Form und ist bis heute intakt. Rund um die Grote Kerk im Zentrum von Naarden gibt es schöne Gassen mit schönen alten Häusern. Naarden-Vesting ist eine schöne charmante Stadt.

Stadtrundgang durch Naarden-Vesting

Sie können einen schönen Spaziergang durch die Stadt über die Stadtmauern machen und sich einen Eindruck von allen Befestigungsanlagen verschaffen. Es gibt auch einen Wanderweg über den Stadtkanal. Von hier hat man einen schönen Blick auf die Wälle und die Festung.

Rathaus Naarden

Das Rathaus in der Marktstraat 22 ist ein guter Start für einen Spaziergang durch Naarden-Vesting. Im Sommer ist das Gebäude am Wochenende geöffnet. In der Halle steht ein großformatiges Modell, das auf einen Blick einen schönen Überblick über die Stadt gibt.

Große Kirche

Gegenüber dem Rathaus befindet sich die Grote Kerk in Naarden aus dem Jahr 1479 mit einem wunderschön bemalten Tonnengewölbe. Unter Liebhabern klassischer Musik ist die Kirche für die jährliche Aufführung der Matthäus-Passion bekannt, die die Passion Christi zu Ostern erzählt.

Commenius

Commenius war ein Reformator des 17. Jahrhunderts, der sich für Bildung für alle einsetzte, für Jungen und Mädchen aller Gesellschaftsschichten. Seine Statue steht am Fuße der Grote Kerk in Naarden-Vesting. In Naarden gibt es auch ein Commenius-Museum.

Arsenal

Das Arsenal diente als Waffen- und Munitionslager und liegt daher auf der anderen Seite des Wassers. Das ursprüngliche Gebäude stammt aus dem Jahr 1688. Nach einem Brand im Jahr 1954 wurde das Gebäude komplett neu aufgebaut. Heute ist das Arsenal die Domäne des Innenarchitekten Jan des Bouvrie.

In der Nähe der Festung

Wenn Sie am Bahnhof Naarden-Bussum aussteigen, sind Sie in Bussum. Von hier aus sind es nur 3 km mit dem Fahrrad oder zu Fuß nach Naarden Vesting. Natürlich können Sie auch den Bus nehmen.

Wandern und Radfahren in der Nähe von Naarden

In der Nähe von Naarden Vesting gibt es viele Möglichkeiten zum Wandern und Radfahren. Sie können rund um das Naardermeer wandern (zähe 20 Kilometer) oder die schönen Heidelandschaften und Wälder rund um Laren, Bussum und 's Graveland genießen. Auch das Loosdrechter Seengebiet ist in der Nähe: Mieten Sie ein Kanu, eine Sup oder eine Schaluppe und genießen Sie einen Tag auf dem Wasser.


Naarden Vesting. Die Festungsstadt Fotogallerie


Was sagen die Besucher über Naarden Vesting. Die Festungsstadt?

Naarden Ausflüge in die Umgebung

    Adress- und Besucherinformationen

    Naarden Vesting. Die Festungsstadt

    Adresse: Marktstraat 22
    PLZ / Ort: 1411 AE  Naarden
    Region: Het Gooi
    Provinz/Region: Noord-Holland

    Visit: Ein durchschnittlicher Besuch dauert ca. 2,5 Std.

    Spaziergang durch die Festung Naarden

    Auf den Stadtmauern von Naarden können Sie einen schönen Spaziergang machen. Möchten Sie etwas länger laufen? Dann kannst du auch den Weg um die Festung herum nehmen. Dann hat man einen schönen Blick auf die Befestigungsanlagen. Diese Wanderung dauert etwa eine Stunde. Wenn Sie keine Lust zu Fuß haben, können Sie auch an einer Tour teilnehmen.

    Wichtig: Die Orte auf der Karte sind Richtwerte. Es ist nicht immer die Einfahrt, der Parkplatz oder die beste Route. Die Karte zeigt bis zu 8 Standorte in der Umgebung. Möchten Sie alle Standorte sehen? Überprüfen Sie unsere Hotspot-Karte oder verwenden Sie die Suche auf dieser Website.


    07:49

    19:06

    Waxing gibbous

    Übernachten Naarden?

    Copyright © Hotspot Holland 2003 - 2022
    Wir sind HotspotHolland. 1001 grossartige Empfehlungen Ihre Ferien in den Niederlanden zu geniessen! Cookies

    NL EN DE

    Dutch cookies

    Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden