Wo kommt der Rhein in die Niederlande?

Der Rhein an der Grenze zwischen Deutschland und den Niederlanden

Der Rhein an der Grenze zwischen Deutschland und den Niederlanden

Spijk

Die Grenze zwischen Deutschland und den Niederlanden

Spijk - Mit 1.233 Kilometern Länge ist der Rhein einer der längeren Flüsse Europas. Aber weltweit gehört der Rhein mit Konkurrenten wie dem Amazonas und dem Nil nicht einmal zu den Top 100 der längsten Flüsse der Welt. Trotzdem ist der Rhein wahrscheinlich der wichtigste Fluss in Europa und sicherlich in den Niederlanden.

Strand am Rhein. Im Sommer für Sonnenliebhaber, bei Ebbe für Goldminenarbeiter
Strand am Rhein. Im Sommer für Sonnenliebhaber, bei Ebbe für Goldminenarbeiter

Rheinquelle: die Quelle des Rheins

Der Rhein entspringt fast 1.200 Kilometer flussaufwärts in der Schweiz im Kanton Graubünden. Es ist eine Verschmelzung von Rein Posterior (Achter-Rijn) und Anteriur (Voor-Rijn); Letzteres stammt aus dem Tomasee.
Die Quelle des Rein Posterior ist über einen Wanderweg über den Oberalppass erreichbar und liegt auf einer Höhe von 2.044 Metern. Die "magische" Stätte wird durch eine Kupfertafel auf einem Felsen des Rossbodenstock-Berges angezeigt.
Über den Bodensee, die Wasserfälle von Schafhausen, Basel, der Lorelei, entlang der Riesling-Weinberge und des Rührgebiets fließt der Rhein bei Spijk schließlich in die Niederlande.


Wo kommt der Rhein in die Niederlande? Fotogallerie


Was sagen die Besucher über Wo kommt der Rhein in die Niederlande??

Spijk Ausflüge in die Umgebung

    Adress- und Besucherinformationen

    Wo kommt der Rhein in die Niederlande?

    Adresse: Spijksedijk
    PLZ / Ort: 6917 AB  Spijk
    Provinz/Region: Gelderland

    Visit: Ein durchschnittlicher Besuch dauert ca. 0,5 Std.
    Der Grenzstein 660 befindet sich am Spijksedijk, wo der Rhein in die Niederlande mündet.

    Bitte beachten Sie: In den Niederlanden gibt es mehrere Orte namens Spijk. Sie haben das Dorf Spijk in Groningen, den Weiler Spijk in Friesland, Spijk bij Arkel mitten in den Niederlanden und damit auch Spijk in Gelderland an der Grenze zu Deutschland, wo der Rhein in die Niederlande fließt.

    Wichtig: Die Orte auf der Karte sind Richtwerte. Es ist nicht immer die Einfahrt, der Parkplatz oder die beste Route. Die Karte zeigt bis zu 8 Standorte in der Umgebung. Möchten Sie alle Standorte sehen? Überprüfen Sie unsere Hotspot-Karte oder verwenden Sie die Suche auf dieser Website.


    08:05

    17:33

    Waning gibbous

    Das Blaue Wunder

    Der Langstreckenschwimmer Ernst Bromeis schwamm 2014 den Rhein hinunter. Von seinen Ursprüngen in der Schweiz schwamm es in 41 Tagen bis zur Mündung in die Nordsee bei Hoek van Holland. Mit dieser Schwimmreise wollten die Schweizer auf sauberes Trinkwasser aufmerksam machen.

    Übernachten Spijk?

    Copyright © Hotspot Holland 2003 - 2023
    Wir sind HotspotHolland. 1001 grossartige Empfehlungen Ihre Ferien in den Niederlanden zu geniessen! Cookies

    NL EN DE

    Dutch cookies

    Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden