Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Millingerwaard

Beavers and konik horses

Das Naturschutzgebiet Millingerwaard befindet sich in den Auen des Flusses Waal (der sich hier vom Rhein abspaltet). Die Gegend beherbergt Biber, große Herden von Galloway-Rindern und Konik-Pferden sowie Rehe und ist ein beliebter Ort für Vogelbeobachter. Schön ist auch, dass man hier spazieren gehen kann - das heißt, man kann auch abseits der ausgetretenen Pfade laufen.

Die Niederländer sind dafür bekannt, Land aus Wasser zu gewinnen. Aber wussten Sie, dass sie auch Land zurückgeben? Anstatt größere Deiche zu bauen, erhalten die Flüsse heutzutage mehr Platz für große Wassermengen, die bei Regen oder Schneeschmelze im Frühjahr stromaufwärts in der Schweiz und in Deutschland in die Niederlande gelangen.

Millingerwaard Photo Gallery

Galloway-Rindern Millingerwaard
Galloway-Rindern Millingerwaard
Konik Pferd im Millingerwaard
Konik Pferd im Millingerwaard
Biberspuren im Millingerwaard
Biberspuren im Millingerwaard
Millingerwaard
Millingerwaard

Was sagen die Besucher über Millingerwaard?

Besucherinformation

Millingerwaard

PLZ / Ort: 6566 JD  Millingen aan de Rijn
Provinz: Gelderland
Mehr Informationen: Bitte informieren Sie sich vorher bei Ihrem Reiseziel ueber Preise und Oeffnungszeiten.


Wichtig: Der Ort auf der Karte dient nur zur Anzeige und kann von der Realität abweichen

Sunrise:
06:25

Sunset:
20:42

Umkreis Millingen aan de Rijn

Übernachten?


Copyright © Hotspot Holland 2003 - 2021
Wir sind HotspotHolland. 1001 grossartige Empfehlungen Ihre Ferien in den Niederlanden zu geniessen!

Cookie Einstellungen
Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein. Weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies oder deren Deaktivierung finden Sie hier

NL EN DE