Schützengalerie in Amsterdam

Die Galerie der bürgerlichen Garde (Schuttersgalerij)

Die Galerie der bürgerlichen Garde (Schuttersgalerij)

Amsterdam

Die Galerie der bürgerlichen Garde

Amsterdam - Ganz in der Nähe der großen Einkaufsstraße  – Kalverstraat genannt- befindet sich ein sehr überraschendes, historisches Kleinod von Amsterdam.

Durch ein leicht schiefes Portal und über einen kleinen Innenhof  gehend, erreicht man eine versteckt gelegene verglaste Passage, die Schützengalerie .Hier hängen riesige Gemälde, die hauptsächlich aus dem 16./17. Jahrhundert stammen. In Gruppenportraits sind hier die Mitglieder der jeweiligen Schützengilden abgebildet.

Das weltweit bekannte Gemälde des niederländischen Malers Rembrandt van Rijn heißt Die Nachtwache. Das 1642 fertiggestellte Werk gehört zu den holländischen Gruppenbildnissen von Schützengilden. Um sich das anzusehen, müsste man in das stark besuchte Rijksmuseum gehen.
Glücklicherweise gibt es aber auch die einmalige Möglichkeit, andere, prächtige Schützengemälde in einer ruhigeren Umgebung in Amsterdam besichtigen zu können.

Im 17. Jahrhundert war es nämlich sehr beliebt, sich auf diese Weise portraitieren zu lassen. Frans Hals ist zum Beispiel auch ein bekannter Maler der damaligen Schützengemälde.

An den riesig hohen Wänden dieser öffentlichen Galerie, die zum Amsterdam Museum gehört,  hängen 15 imposante, sehr beeindruckende Gemälde von diesem Genre der niederländischen Malerei.

Die Galerie der bürgerlichen Garde Amsterdam
Schützengalerie / Die Galerie der bürgerlichen Garde Amsterdam


Schützengalerie in Amsterdam Fotogallerie


Was sagen die Besucher über Schützengalerie in Amsterdam?

Amsterdam Ausflüge in die Umgebung

    Adress- und Besucherinformationen

    Schützengalerie in Amsterdam

    Adresse: Kalverstraat 92
    PLZ / Ort: 1012 PH  Amsterdam
    Provinz/Region: Noord-Holland

    Visit: Ein durchschnittlicher Besuch dauert ca. 0,5 Std.
    Die Schützengalerie ist über die Kalverstraat 92 und den Sint Luciënsteeg 27 zu erreichen und  während der Öffnungszeiten des Amsterdam Museums kostenlos zugänglich.

    Wichtig: Die Orte auf der Karte sind Richtwerte. Es ist nicht immer die Einfahrt, der Parkplatz oder die beste Route. Die Karte zeigt bis zu 8 Standorte in der Umgebung. Möchten Sie alle Standorte sehen? Überprüfen Sie unsere Hotspot-Karte oder verwenden Sie die Suche auf dieser Website.


    08:12

    17:37

    Waning gibbous
    Amsterdam Begijnhofje
    Amsterdam Begijnhofje

    Begijnhofje

    Das ganz in der Nähe gelegene Begijnhofje aus dem 14. Jahrhundert ist auch sehr zu empfehlen und am Tage frei für Besucher zugänglich.

    Übernachten Amsterdam?

    Copyright © Hotspot Holland 2003 - 2023
    Wir sind HotspotHolland. 1001 grossartige Empfehlungen Ihre Ferien in den Niederlanden zu geniessen! Cookies

    NL EN DE

    Dutch cookies

    Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden