Kugelfänger Culemborg

Kugelfänger Culemborg

Kugelfänger Culemborg

Culemborg

Wandern Sie entlang der Festungen Werk aan het Spoel und Fort Everdingen

Culemborg - Die neue niederländische Wasserlinie ist eine ausgeklügelte Reihe von Festungen, Schleusen und anderen Verteidigungsanlagen. Wir sind von Werk aan het Spoel – mit dem Kugelfänger – über Wiesen und die Auen des Lek nach Fort Everdingen und wieder zurück gelaufen.

Werk aan het Spoel

1794 fielen die Franzosen in die nördlichen Niederlande ein. Um die Polder zu fluten und so die Invasion zu verhindern, wurde in der Nähe der Spoel ein Loch in den Deich des Flusses Lek gegraben. Zur Verteidigung des Lochs wurde eine Erdstellung errichtet. Dieses sogenannte „Werk“ war damals mit Soldaten und Kanonen besetzt, die hier 1795 tatsächlich gegen die Franzosen kämpften.

Kugelfänger Culemborg

Südlich von Werk aan het Spoel ist ein markantes Tor in der Wiese. Die Struktur ist ungefähr 7 mal 7 Meter groß. Es ist ein Bullet Catcher oder auch Bullet Gate genannt. Dieser Kugelfänger wurde 1939 für den Schießstand im Werk gebaut und ist der einzige uns bekannte Kugelfänger der Neuen Holländischen Wasserlinie.

Festung Everdingen

Fort Everdingen, genau wie Fort Honswijk, auf der anderen Seite des Lek-Flusses, hat einen besonderen Aufbau. Es ist eine Turmfestung, die halbkreisförmig von angrenzenden Gebäuden umgeben ist und von einer dicken Erdmauer bedeckt ist.
Beide Festungen dienten der Bewachung des Eingangs zum Fluss Lek. Fort Everdingen diente auch als Schutz für die nahe gelegenen Überschwemmungsschleusen. Dadurch konnte die Umgebung schnell untergetaucht werden.
Auffallend ist der Damm neben der Festung. Dieser Damm enthält eine Schleuse für den Einlass des Flusswassers.

Goilberdingerpad-Wander weg

Der Goilberdingerpad ist ein schöner 'Klompenpad' von etwa 15 Kilometern. Diese Rundwanderung beginnt am Werk aan het Spoel und verläuft entlang des Schootsveldpad hinter dem Werk, durch die Wiesen nach Everdingen, wo Sie dann wieder über die Aue nach Fort Everdingen und weiter zurück zum Ausgangspunkt am Werk aan het Spoel wandern.


Kugelfänger Culemborg Fotogallerie


Was sagen die Besucher über Kugelfänger Culemborg?

Culemborg Ausflüge in die Umgebung

    Adress- und Besucherinformationen

    Kugelfänger Culemborg

    Adresse: Goilberdingerdijk 40
    PLZ / Ort: 4106 LC  Culemborg
    Region: Neder-Betuwe
    Provinz/Region: Gelderland

    Visit: Ein durchschnittlicher Besuch dauert ca. 1 Std.
    Folgen Sie dem Goilberdingerpad hinter Werk aan het Spoel und Sie können leicht dorthin laufen. Fort Everdingen liegt gleich hinter Werk aan het Spoel. Adresse: Noodweg 2, 4121 KK Everdingen

    Wichtig: Die Orte auf der Karte sind Richtwerte. Es ist nicht immer die Einfahrt, der Parkplatz oder die beste Route. Die Karte zeigt bis zu 8 Standorte in der Umgebung. Möchten Sie alle Standorte sehen? Überprüfen Sie unsere Hotspot-Karte oder verwenden Sie die Suche auf dieser Website.


    08:30

    17:13

    Waxing Quarter

    Übernachten Culemborg?

    Copyright © Hotspot Holland 2003 - 2023
    Wir sind HotspotHolland. 1001 grossartige Empfehlungen Ihre Ferien in den Niederlanden zu geniessen! Cookies

    NL EN DE

    Dutch cookies

    Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden